Neuromarketing Technology Market Research Report- Forecast 2030

Marktforschungsbericht für Neuromarketing-Technologie: Informationen nach Technologie (FMRI, EEG, Eye-Tracking, PET und MEG) nach Lösungen (Kundenerfahrung, Mitarbeiterengagement, Projektmanagement und Produktentwicklung) und nach Endbenutzern - Globale Prognose bis 2027

ID: MRFR/ICT/3897-HCR | February 2023 | Region: Global | 100 Pages         

Neuromarketing Technology Market Speak to Analyst Request a Free Sample

Markt für Neuromarketing-Technologie

Marktgröße für Neuromarketing-Technologie soll bis 2023 100 Millionen US-Dollar erreichen | Expansion mit einer jährlichen Wachstumsrate von 12%
Marktgröße
CAGR
Region dominieren
Prognosezeitraum
$USD 3.19 Billion
8.90%
North America
2022-2030
Segmentation
By Application
By end-users
  • functional magnetic resonance imaging (fMRI)
  • electroencephalography (EEG)
  • eye tracking
  • positron emission tomography (PET)
  • magnetoencephalography
  • retail
  • healthcare
  • food and beverage
  • consumer electronics
Companies Profiled
Key Players
Css/Data intelligence (U.S.)
Behavior and Brain Lab (Italy)
Merchant Mechanics (U.S.)
Neural Sense (South Africa)
Neurospire Inc. (U.S.)
The Neilsen Company LLC (U.S.)
Nviso (Switzerland)
Olson Zaltman Associates (U.S.)
Sensomotoric Instruments GMBH (Germany)
Sr Labs (Italy)
Synetiq Ltd. (Budapest)
Cadwell Industries Inc. (U.S.)
SR Research (Canada)
Compumedics Limited (Australia)
Market Driving Forces
Drivers
The growing emphasis on the impact of various marketing efforts is the primary driver of neuromarketing technology market growth
Neuromarketing technology market expansion is being fueled by the rising adoption of novel marketing activities as well as increased investment in neuromarketing to optimize profitability
Request a Free Sample

Überblick über den Markt


Den Berichten zufolge wird der weltweite Markt für Neuromarketing-Technologien bis 2023 voraussichtlich 100 Millionen US-Dollar erreichen und zwischen 2017 und 2023 mit einer jährlichen Wachstumsrate von 12% wachsen. Neuromarketing ist der Einsatz von Neurowissenschaften im täglichen Marktbetrieb, um das Verhalten und die Wahrnehmung von Kunden auf der Grundlage kognitiver und emotionaler Reaktionen auf Marketinganreize zu erkennen und zu analysieren. Die erste Phase des Neuromarketings besteht darin, Informationen darüber zu sammeln, wie der Zielmarkt reagieren würde, wenn ein neues Produkt auf den Markt kommen würde. Neurowissenschaften sind nützlich bei der Analyse und Untersuchung von Kundenwahrnehmungen und haben eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Vorhersagen des Verbraucherverhaltens gespielt. Neurowissenschaften ermöglichen es Forschungs- und Marketingorganisationen, ihre Dienstleistungen auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zu konzentrieren und anzupassen. Mithilfe der Neurowissenschaften kann eine genaue Produktplatzierung erstellt werden, um auf die Gehirnprozesse des Kunden zuzugreifen.


Die meisten Unternehmen verwenden zahlreiche Technologien, um Kaufentscheidungen von Kunden zu identifizieren, wie funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT), Elektroenzephalographie (EEG), Eye-Tracking, Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Magnetoenzephalographie (MEG). Große Unternehmen und IT-Unternehmen wie Google Inc. (USA), Neilsen Company LLC. (USA), CBS, Frito-Lay und A&E Television haben Neuromarketing-Forschungsmethoden verwendet, um das Kundenverhalten für ihre speziellen Waren zu bewerten. Die Neuromarketing-Technologiebranche wird dagegen voraussichtlich von der steigenden Nachfrage nach der Erforschung des Kundenverhaltens angetrieben. Andererseits dürften die Installationskosten, Mobilitätsprobleme und die kontinuierliche Neufassung der biometrischen Vorschriften durch die Aufsichtsbehörden die Attraktivität der Neuromarketing-Technologie während des gesamten Überprüfungszeitraums einschränken.


Dieser Bericht enthält alle Informationen zum globalen Marktforschungsbericht für Neuromarketing-Technologien und seine Stärken. Der Bericht enthält auch den Höhepunkt von Dynamik, Segmentierung, Hauptakteuren, Regionalanalysen und anderen wichtigen Faktoren. Eine detaillierte Analyse der globalen Marktanalyseprognose für Neuromarketing-Technologien für 2023 ist ebenfalls im Bericht enthalten.


Covid-19-Analyse


Kurzfristig wird Covid-19 einen großen Einfluss auf den Neuromarketing-Sektor haben, da eine genaue Analyse eine große Datenstichprobe erfordert. Da Einzelpersonen jedoch aufgrund des weltweiten Lockdowns auf ihre Häuser beschränkt sind, werden die in der realen Welt gesammelten Daten, beispielsweise aus stationären Ausstellungsräumen, erheblich reduziert. Darüber hinaus wird die Herstellung von Neuromarketing-Systemen behindert, da die globale Lieferkette gestört und Produktionsstätten geschlossen sind.


Dynamik des Marktes



  • Treiber


Die zunehmende Betonung der Auswirkungen verschiedener Marketingbemühungen ist der Haupttreiber für das Marktwachstum der Neuromarketing-Technologie. Die Marktexpansion der Neuromarketing-Technologie wird durch die zunehmende Akzeptanz neuartiger Marketingaktivitäten sowie durch erhöhte Investitionen in Neuromarketing zur Optimierung der Rentabilität vorangetrieben. Der zunehmende Einsatz von Neuromarketing in den Bereichen Medien & Marketing, Werbung, Einzelhandel und Telekommunikation treibt die Expansion der Branche voran. Die Nutzung der Neurowissenschaften für Marketingzwecke wird durch den mörderischen Wettbewerb weiter vorangetrieben, was zu einer Zunahme einer Marketingkampagne für Nachhaltigkeit führt.



  • Chancen


Mit der zunehmenden Akzeptanz von Smartphones, Highspeed-Internet und intelligenten Geräten konzentrieren Unternehmen einen erheblichen Teil ihres Marketingbudgets auf digitales Marketing, das Dateneinblicke in das Verbraucherverhalten bietet und Datenanalysen ermöglicht, was zu Chancen für die globale Markt für Neuromarketing-Technologie.



  • Fesseln


Während

des Überprüfungszeitraums dürften Installationskosten, Mobilitätsprobleme und die kontinuierliche Neufassung der biometrischen Vorschriften durch die Aufsichtsbehörden die Attraktivität der Neuromarketing-Technologie einschränken.



  • Herausforderungen


Im Prognosezeitraum wird erwartet, dass die fMRT-Technologie einen erheblichen Marktanteil gewinnen wird. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Kosten für fMRT und Mobilitätsprobleme große Herausforderungen für die fMRT-Technik in der Neuromarketing-Technologiebranche darstellen werden.


Analyse des kumulativen Wachstums


Eye-Tracking ist eine Technik zur Analyse von Interaktionen sowohl im Online- als auch im Offline-Kontext. Die Konzentration und Aufmerksamkeitsverzerrung, Verteilung, Blickdauer und Pupillenerweiterung des Verbrauchers werden durch Augenbewegungen bestätigt. Diese Technik ist besonders wertvoll für Fernsehwerbespots, in denen jede Millisekunde eine große Datenmenge erzeugt wird. was es schwierig macht, zu erkennen, was der Betrachter wirklich schätzte oder was seine Aufmerksamkeit auf gute oder negative Weise erregte. Infolgedessen wird prognostiziert, dass die Eye-Tracking-Technologie während des gesamten prognostizierten Zeitraums einen erheblichen Marktanteil an den Markttrends der Neuromarketing-Technologie haben wird. Endnutzer können wertvolle Beiträge nutzen, um Werbung strategisch in Bereichen zu platzieren, in denen potenzielle Verbraucher sie am wahrscheinlichsten bemerken.


Laut der Greenbook Directory-Umfrage wird Eye-Tracking derzeit von rund 38 Prozent der Branche eingesetzt, es wird jedoch erwartet, dass es in naher Zukunft im Vergleich zu alternativen Techniken um etwa 19 Prozent unterschätzt wird.


Analyse der Wertschöpfungskette


Den Berichten zufolge ist der globale Markt für Neuromarketing-Technologie nach Technologie, Lösungen, Endverbrauchern und Regionen segmentiert. Der Markt für Neuromarketing-Technologie ist in funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT), Elektroenzephalographie (EEG), Eye-Tracking, Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Magnetoenzephalographie basierend auf Technologie (MEG) unterteilt. Darüber hinaus ist die Kategorie Lösungen in drei Untersegmente unterteilt: Kundenerlebnis, Mitarbeiterbindung und Produktentwicklung. Die Neuromarketing-Technologie wird weiter nach Endverbrauchern klassifiziert, darunter Einzelhandel, Gesundheitswesen, Lebensmittel und Getränke sowie Unterhaltungselektronik.


Überblick über die Segmentierung


Der Markt für Neuromarketing-Technologie ist nach Technologie, Lösungen, Endverbrauchern und Regionen segmentiert. Der globale Markt für Neuromarketing-Technologie wird im Prognosezeitraum voraussichtlich ein ordentliches Wachstum verzeichnen.


Nach Bewerbung


Basierend auf der Anwendung ist der Markt für Neuromarketing-Technologie in funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT), Elektroenzephalographie (EEG), Eye-Tracking, Positronen-Emissions-Tomographie (PET) und Magnetoenzephalographie unterteilt.


Von Endbenutzern


Basierend auf den Antriebsarten ist der Markt für Neuromarketing-Technologie in Einzelhandel, Gesundheitswesen, Lebensmittel und Getränke sowie Unterhaltungselektronik unterteilt.


Regionale Analyse


Den Berichten zufolge sind Nordamerika, der asiatisch-pazifische Raum, Europa und der Rest der Welt die fünf Regionen, in denen die Neuromarketing-Technologie geografisch aufgeteilt ist. Es wird erwartet, dass die Neuromarketing-Technologiebranche von Nordamerika dominiert wird. In diesem Bereich sind die Vereinigten Staaten das mächtigste Land. Die Existenz einer großen Anzahl von Lösungsanbietern und steigende Investitionen im Bereich der Neurowissenschaften sind die Hauptgründe für die Ausweitung des Marktanteils der Neuromarketing-Technologie im Prognosezeitraum.


Im prognostizierten Zeitraum dürfte Nordamerika ein bedeutender Bereich auf dem Markt für Neuromarketing-Technologie sein. Aufgrund der wachsenden Anzahl von Lösungsanbietern für neurowissenschaftliche Technologie sind die Vereinigten Staaten das führende Land in der Region. Die Vereinigten Staaten hingegen verfügen über eine hoch entwickelte technische Infrastruktur, die sie zu frühen Anwendern von Technologie gemacht und zahlreiche Unternehmen dazu veranlasst hat, das Kundenverhalten erfolgreich zu untersuchen. Aus diesen Gründen wird erwartet, dass der Markt für Neuromarketing-Technologie von 2017 bis 2023 angetrieben wird. In den nächsten Jahren wird erwartet, dass sich die Neuromarketing-Technologiebranche in Europa erheblich entwickeln wird.


Wettbewerbsfähige Landschaft


Es gibt zahlreiche Wettbewerber im Neuromarketing-Sektor, der relativ wettbewerbsfähig ist. Angesichts des gestiegenen Bedarfs an Neuromarketing-Anwendungen und technischen Fortschritten in Schwellenländern stärken viele Unternehmen ihre Marktpräsenz und erweitern damit ihre Unternehmenspräsenz in neuen Regionen.


Marktführer für Neuromarketing-Technologie



  • Css/Data Intelligence (USA)

  • Labor für Verhalten und Gehirn (Italien)

  • Merchant Mechanics (USA)

  • Neural Sense (Südafrika)

  • Neurospire Inc. (USA)

  • The Neilsen Company LLC, (USA)

  • Noviso (Schweiz)

  • Olson Zaltman Associates (USA)

  • Sensomotoric Instruments GMBH (Deutschland)

  • Sr Labs (Italien)

  • Synetiq Ltd. (Budapest)

  • Cadwell Industries Inc. (USA)

  • SR Research (Kanada)

  • Compumedics Limited (Australien)


Überblick über den Bericht


Der folgende Bericht umfasst —



Report Scope:

Report Attribute/Metric Details
  Market Size   USD 3.19 Billion
  CAGR   8.90%
  Base Year   2021
  Forecast Period   2022-2030
  Historical Data   2018
  Forecast Units   Value (USD Million)
  Report Coverage   Revenue Forecast, Competitive Landscape, Growth Factors, and Trends
  Segments Covered   Technology, Solution
  Geographies Covered   North America, Europe, Asia-Pacific
  Key Vendors   Css/Data intelligence (U.S.) Behavior and Brain Lab (Italy) Merchant Mechanics (U.S.) Neural Sense (South Africa) Neurospire Inc. (U.S.) The Neilsen Company LLC (U.S.) Nviso (Switzerland) Olson Zaltman Associates (U.S.) Sensomotoric Instruments GMBH (Germany) Sr Labs (Italy) Synetiq Ltd. (Budapest) Cadwell Industries Inc. (U.S.) SR Research (Canada) Compumedics Limited (Australia)
  Key Market Opportunities   resulting in opportunities for the global Neuromarketing technology Market.
  Key Market Drivers   The usage of neuroscience for marketing purposes is being pushed further by cutthroat competition leading to an increase in a marketing campaign for sustainability.


Speak to Analyst Ask for Customization

Frequently Asked Questions (FAQ) :

Several companies in the companies are implementing the latest technologies like Eye tracking, Positron emission tomography (PET), electroencephalography (EEG), magnetoencephalography (MEG), functional magnetic resonance imaging (fMRI), among others.

Mounting demand to study the consumer behavior boosts the demand for neuromarketing technology.

Eye tracking technology has been identified as a rising trend, which can gain further traction in the coming years, given the increasing use of eye tracking among media and advertising companies.

The market is anticipated to touch a valuation of USD 3.19 billion by 2030.

Asia Pacific, North America, Europe, and the Rest of the World are the primary markets for neoruomarketing technology.