Smart Medical Devices Market Research Report – Forecast to 2027

Marktforschungsbericht für intelligente medizinische Geräte: Nach Typ (am Körper (Klebepflaster), außerhalb des Körpers (Gürtelclip), in der Hand), nach Technologie (federbasiert, motorangetrieben, Rotationspumpe, expandierende Batterie, Druckgas, andere), nach Anwendung (Onkologie, Diabetes, Autoimmunerkrankungen, Infektionskrankheiten, andere) und nach Ende -Verwendung (Krankenhaus, Klinik, Einrichtungen für häusliche Pflege, andere) - Prognose bis 2027

ID: MRFR/MED/5031-HCR | August 2022 | Region: Global | 100 Pages         

Table of Contents:

Chapter 1. Report Prologue

Chapter 2. Market Introduction

2.1 Definition

2.2 Scope of the Study

2.2.1 Research Objective

2.2.2 Assumptions

2.2.3 Limitations

Chapter 3. Research Methodology

3.1 Introduction

3.2 Primary Research

3.3 Secondary Research

3.4 Market Size Estimation

Chapter 4. Market Dynamics

4.1 Drivers

4.2 Restraints

4.3 Opportunities

4.4 Trends

4.5 Macroeconomic Indicators

Chapter 5. Market Factor Analysis

5.1 Porter’s Five Forces Analysis

5.1.1 Bargaining Power of Suppliers

5.1.2 Bargaining Power of Buyers

5.1.3 Threat of New Entrants

5.1.4 Threat of Substitutes

5.1.5 Intensity of Rivalry

5.2 Value Chain Analysis

Chapter 6. Global Smart Medical Devices Market, by Product Type

6.1 Introduction

6.2 Diagnostic and Monitoring Devices

6.2.1 Blood Glucose Monitor

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.2.2 Heart Rate Monitor

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.2.3 Pulse Oximeter

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.2.4 Blood Pressure Monitor

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.2.5 Breath Analyzers

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.2.6 Others

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.3 Therapeutic Devices

6.3.1 Portable Oxygen Concentrator and Ventilator

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.3.2 Insulin Pump

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.3.3 Hearing Aid

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.3.4 Other

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

6.4 Others

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

Chapter 7. Global Smart Medical Devices Market, by Modality

7.1 Introduction

7.2 Wearable

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

7.3 Portable

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

Chapter 8. Global Smart Medical Devices Market, by End User

8.1 Introduction

8.2 Hospital and Clinics

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

8.3 Ambulatory Surgical Centers

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

8.4 Home Care

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

8.5 Others

Market Estimates & Forecast, by Region, 2019–2027

Market Estimates & Forecast, by Country, 2019–2027

Chapter 9. Global Smart Medical Devices Market, by Region

9.1 Introduction

9.2 Americas

9.2.1 North America

9.2.1.1 US

9.2.1.2 Canada

9.2.2 South America

9.3 Europe

9.3.1 Western Europe

9.3.1.1 Germany

9.3.1.2 France

9.3.1.3 Italy

9.3.1.4 Spain

9.3.1.5 UK

9.3.1.6 Rest of Western Europe

9.3.2 Eastern Europe

9.4 Asia-Pacific

9.4.1 Japan

9.4.2 China

9.4.3 India

9.4.4 Australia

9.4.5 South Korea

9.4.6 Rest of Asia-Pacific

9.5 Middle East & Africa

9.5.1 Middle East

9.5.2 Africa

Chapter 10. Company Landscape

10.1 Introduction

10.2 Market Share Analysis

10.3 Key Development & Strategies

Chapter 11. Company Profiles

11.1 MEDTRONIC

11.1.1 Company Overview

11.1.2 Product Type Overview

11.1.3 Financials Overview

11.1.4 Key Developments

11.1.5 SWOT Analysis

11.2 Koninklijke Philips N.V.

11.2.1 Company Overview

11.2.2 Product Type Overview

11.2.3 Financial Overview

11.2.4 Key Developments

11.2.5 SWOT Analysis

11.3 ABBOTT

11.3.1 Company Overview

11.3.2 Product Type Overview

11.3.3 Financial Overview

11.3.4 Key Development

11.3.5 SWOT Analysis

11.4 Boston Scientific Corporation

11.4.1 Company Overview

11.4.2 Product Type Overview

11.4.3 Financial Overview

11.4.4 Key Development

11.4.5 SWOT Analysis

11.5 Natus Medical Incorporated

11.5.1 Company Overview

11.5.2 Product Type Overview

11.5.3 Financial overview

11.5.4 Key Developments

11.5.5 SWOT Analysis

11.6 Siemens Healthcare Private Limited

11.6.1 Company Overview

11.6.2 Product Type Overview

11.6.3 Financial Overview

11.6.4 Key Developments

11.6.5 SWOT Analysis

11.7 Spacelabs Healthcare

11.7.1 Overview

11.7.2 Product Type Overview

11.7.3 Financial Overview

11.7.4 Key Developments

11.7.5 SWOT Analysis

11.8 Masimo

11.8.1 Overview

11.8.2 Product Type Overview

11.8.3 Financials

11.8.4 Key Developments

11.8.5 SWOT Analysis

11.9 Mindray DS USA, Inc.

11.9.1 Overview

11.9.2 Product Type Overview

11.9.3 Financials

11.9.4 Key Developments

11.9.5 SWOT Analysis

11.10 F. Hoffmann-La Roche Ltd

11.10.1 Overview

11.10.2 Product Type Overview

11.10.3 Financials

11.10.4 Key Developments

11.10.5 SWOT Analysis

11.11 Welch Allyn

11.11.1 Overview

11.11.2 Product Type Overview

11.11.3 Financial Overview

11.11.4 Key Developments

11.11.5 SWOT Analysis

11.12 Omron Healthcare, Inc.

11.12.1 Overview

11.12.2 Product Type Overview

11.12.3 Financials

11.12.4 Key Developments

11.12.5 SWOT Analysis

11.13 Smiths Medical

11.13.1 Overview

11.13.2 Product Type Overview

11.13.3 Financials

11.13.4 Key Developments

11.13.5 SWOT Analysis

11.14 Dexcom, Inc.

11.14.1 Overview

11.14.2 Product Type Overview

11.14.3 Financial Overview

11.14.4 Key Developments

11.14.5 SWOT Analysis

11.15 CASMED

11.15.1 Overview

11.15.2 Product Type Overview

11.15.3 Financials

11.15.4 Key Developments

11.15.5 SWOT Analysis

Chapter 12 MRFR Conclusion

12.1 Key Findings

12.1.1 From CEO’s View point

12.1.2 Unmet Needs of the Market

12.2 Key Companies to Watch

12.3 Predictions for the Smart Medical Devices Industry

Chapter 13. Appendix

LIST OF TABLES

Table 1 Global Smart Medical Devices Market Synopsis, 2019–2027

Table 2 Global Smart Medical Devices Market Estimates and Forecast, 2019–2027 (USD Million)

Table 3 Global Smart Medical Devices Market, by Region, 2019–2027 (USD Million)

Table 4 Global Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 5 Global Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 6 Global Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 7 North America: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 8 North America: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 9 North America: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 10 US: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 11 US: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 12 US: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 13 Canada: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 14 Canada: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 15 Canada: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 16 South America: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 17 South America: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 18 South America: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 19 Europe: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 20 Europe: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 21 Europe: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 22 Western Europe: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 23 Western Europe: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 24 Western Europe: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 25 Eastern Europe: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 26 Eastern Europe: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 27 Eastern Europe: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 28 Asia-Pacific: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 29 Asia-Pacific: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 30 Asia-Pacific: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

Table 31 Middle East & Africa: Smart Medical Devices Market, by Product Type, 2019–2027 (USD Million)

Table 32 Middle East & Africa: Smart Medical Devices Market, by Modality, 2019–2027 (USD Million)

Table 33 Middle East & Africa: Smart Medical Devices Market, by End User, 2019–2027 (USD Million)

LIST OF FIGURES

Figure 1 Research Process

Figure 2 Market Structure for Global Smart Medical Devices Market

Figure 3 Market Dynamics for Global Smart Medical Devices Market

Figure 4 Global Smart Medical Devices Market Share, by Product Type, 2019

Figure 5 Global Smart Medical Devices Market Share, by Modality, 2019

Figure 6 Global Smart Medical Devices Market Share, by End User, 2019

Figure 7 Global Smart Medical Devices Market Share, by Region, 2019

Figure 8 North America: Smart Medical Devices Market Share, by Country, 2019

Figure 9 Europe: Smart Medical Devices Market Share, by Country, 2019

Figure 10 Asia-Pacific: Smart Medical Devices Market Share, by Country, 2019

Figure 11 Middle East & Africa: Smart Medical Devices Market Share, by Country, 2019

Figure 12 Global Smart Medical Devices Market: Company Share Analysis, 2019 (%)

Figure 13 MEDTRONIC: Key Financials

Figure 14 MEDTRONIC: Segmental Revenue

Figure 15 MEDTRONIC: Geographical Revenue

Figure 16 Koninklijke Philips N.V.: Key Financials

Figure 17 Koninklijke Philips N.V.: Segmental Revenue

Figure 18 Koninklijke Philips N.V.: Geographical Revenue

Figure 19 ABBOTT: Key Financials

Figure 20 ABBOTT: Segmental Revenue

Figure 21 ABBOTT: Geographical Revenue

Figure 22 Boston Scientific Corporation: Key Financials

Figure 23 Boston Scientific Corporation: Segmental Revenue

Figure 24 Boston Scientific Corporation: Geographical Revenue

Figure 25 Natus Medical Incorporated: Key Financials

Figure 26 Natus Medical Incorporated: Segmental Revenue

Figure 27 Natus Medical Incorporated: Geographical Revenue

Figure 28 Siemens Healthcare Private Limited: Key Financials

Figure 29 Siemens Healthcare Private Limited: Segmental Revenue

Figure 30 Siemens Healthcare Private Limited: Geographical Revenue

Figure 31 Spacelabs Healthcare: Key Financials

Figure 32 Spacelabs Healthcare: Segmental Revenue

Figure 33 Spacelabs Healthcare: Geographical Revenue

Figure 34 Masimo: Key Financials

Figure 35 Masimo: Segmental Revenue

Figure 36 Masimo: Geographical Revenue

Figure 37 Mindray DS USA, Inc.: Key Financials

Figure 38 Mindray DS USA, Inc.: Segmental Revenue

Figure 39 Mindray DS USA, Inc.: Geographical Revenue

Figure 40 F. Hoffmann-La Roche Ltd: Key Financials

Figure 41 F. Hoffmann-La Roche Ltd: Segmental Revenue

Figure 42 F. Hoffmann-La Roche Ltd: Geographical Revenue

Figure 43 Welch Allyn: Key Financials

Figure 44 Welch Allyn: Segmental Revenue

Figure 45 Welch Allyn: Geographical Revenue

Figure 46 Omron Healthcare, Inc.: Key Financials

Figure 47 Omron Healthcare, Inc.: Segmental Revenue

Figure 48 Omron Healthcare, Inc.: Geographical Revenue

Figure 49 Smiths Medical: Key Financials

Figure 50 Smiths Medical: Segmental Revenue

Figure 51 Smiths Medical: Geographical Revenue

Figure 52 Dexcom, Inc.: Key Financials

Figure 53 Dexcom, Inc.: Segmental Revenue

Figure 54 Dexcom, Inc.: Geographical Revenue

Figure 55 CASMED: Key Financials

Figure 56 CASMED: Segmental Revenue

Figure 57 CASMED: Geographical Revenue

Markt für intelligente medizinische Geräte

Der globale Markt für intelligente Medizinprodukte wird voraussichtlich von 2022 bis 2030 einen Wert von 70,5 Milliarden US-Dollar bei einer jährlichen Wachstumsrate von 7,8% erreichen

セグメンテーション

タイプ別 On Body Off Body Hand Held
テクノロジー別 Spring Based Motor Driven Rotary Pump Expanding Battery Pressurized Gas
アプリケーション別 Oncology Diabetes Auto Immune Disorders Infectious Diseases

キープレーヤー

  • Becton Dickinson and Company
  • Johnson & Johnson Services Inc.
  • F. Hoffmann-La Roche Ltd.
  • Amgen Inc.
  • Unilife Corporation
  • Debiotech S.A.

運転手

  • High emphasis on self-administration of biologics
Speak to Analyst Request a Free Sample

Marktüberblick über intelligente Medizinprodukte:


Die

Marktgröße für intelligente Medizinprodukte wird bis Ende 2027 voraussichtlich 23,50 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer jährlichen Wachstumsrate von 23,5% entspricht. Intelligente medizinische Geräte sind elektronische Geräte, die darauf ausgelegt sind, die Gesundheitsparameter der Patienten zu überwachen und so die Daten effektiv zu sammeln und sie über das Internet an den Hausmeister oder die Ärzte zu kommunizieren. Die Rolle des Internets der Dinge und der künstlichen Intelligenz hat attraktive Funktionen in den vorhandenen intelligenten medizinischen Geräten geschaffen, die es ihnen ermöglichen, die Patienten über die Symptome zu informieren und personalisierte und präzise Medikamente anzubieten. Die Warnung für die Behandlungstermine, das Nachfüllen der Medikamente und andere gesundheitsbezogene Erinnerungen haben die Behandlungsqualität verbessert.


Die intelligenten Sensoren, Kommunikationstechnologien und Algorithmen, die in intelligente medizinische Geräte integriert sind, haben das Gesamtwachstum der Branche für intelligente medizinische Geräte gesteigert. Intelligente medizinische Geräte zur Überwachung von Diabetes Typ 1 und Knochendichte haben Chirurgen dabei geholfen, effektive medizinische Entscheidungen zu treffen. Darüber hinaus waren die zunehmenden Inzidenzen chronischer Krankheiten und die zunehmende Prävalenz von Asthma auf der ganzen Welt die wichtigsten wachstumsstimulierenden Faktoren, die das Gesamtwachstum des Marktes für intelligente Medizinprodukte befeuert haben.


COVID-19-Analyse:


Die weit verbreitete COVID hat ausnahmslos mehrere medizinische Abteilungen auf der ganzen Welt betroffen. Die anhaltende Sperrung und Bewegungseinschränkungen haben sich auf die routinemäßigen medizinischen Untersuchungen und Krankenhausbesuche von Diabetikern und Schwangeren sowie auf einen weiteren Personenkreis ausgewirkt, der regelmäßig medizinisch überwacht werden muss. Solche Faktoren haben die Nachfrage nach dem Marktwachstum für intelligente Medizinprodukte stimuliert. Die Einrichtung, die intelligente medizinische Geräte den Patienten bieten, ermöglicht es ihnen, ihre Gesundheitsparameter kontinuierlich zu überwachen, während sie zu Hause bleiben.


Die zunehmenden Fälle von COVID haben sich auch auf die Nachfrage nach dem Pulsoximeter ausgewirkt. Der Verkauf von Pulsoximetern hat während der Pandemien zugenommen. Das Bewusstsein für die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils hat während der Pandemie ebenfalls zugenommen. Solche Faktoren haben in letzter Zeit das Wachstum der Branche für intelligente Medizinprodukte befeuert.


Marktdynamik:


Treiber:


Die zunehmende Inzidenz chronischer Krankheiten wie Diabetes, Asthma, Bluthochdruck und andere chronisch obstruktive Lungenerkrankungen auf der ganzen Welt stimuliert das Marktwachstum für intelligente Medizinprodukte. Die zunehmende chronische Krankheit hat die Nachfrage nach Diensten und Management-Tools in Form von intelligenten Geräten und tragbaren Geräten erhöht. In einem kürzlich veröffentlichten Bericht der WHO wurde festgestellt, dass weltweit über 240 Millionen Menschen von Asthma betroffen sind. Solche Faktoren haben das Wachstum von Asthmaüberwachungsgeräten stimuliert, mit denen Asthmaanfälle weit fortgeschritten vorhergesagt werden können.


Die neuen Fortschritte bei intelligenten medizinischen Geräten wie Glukosemessgeräten und tragbaren Monitoren treiben das Gesamtwachstum der Branche für intelligente Medizinprodukte voran. Insbesondere ihre Fähigkeit, sich mit Smartphones zu verbinden und ihre Bedingungen mit dem medizinischen Personal zu teilen, hilft den Patienten bei der Kontrolle und Behandlung ihrer Symptome. Solche attraktiven Merkmale intelligenter Medizinprodukte stimulieren das Marktwachstum.


Möglichkeiten:


Die zunehmende Nutzung des Internets der Dinge in verschiedenen Lebensbereichen hat erhebliche Auswirkungen auf das Wachstum der Branche für intelligente Medizinprodukte. Die Nachfrage nach medizinischen Geräten wie Smartwatches, Pulsoximetern und tragbaren Blutdruckmessgeräten steigt in letzter Zeit. Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach solchen intelligenten Medizinprodukten im Prognosezeitraum steigen und dadurch das Marktwachstum für intelligente Medizinprodukte steigern wird.


Die zunehmenden Vertriebskanäle, das Wachstum im E-Commerce, das digitale Marketing und andere Faktoren wirken sich auch auf das Wachstum des Marktes für intelligente Medizinprodukte aus. Die Integration neuartiger Technologien wie das Internet der Dinge, digitale Beratung, Big-Data-Management und die zunehmende Forschung und Entwicklung in der Branche bieten lukrative Wachstumschancen für den Markt für intelligente Medizinprodukte.


Fesseln:


Die Ungenauigkeit der Geräte und Fehler bei solchen medizinischen Parametern, technische Ausfälle, behindern derzeit das Gesamtwachstum des Marktes für intelligente Medizinprodukte. Eine kürzlich durchgeführte Studie wurde durchgeführt, um die Genauigkeit der kontinuierlichen Glukosemonitore zu überprüfen, und die Studie zeigte große Fehler beim Vergleich der Ergebnisse mit Blutzuckermessgeräten. Fehler in den Ergebnissen würden zu falschen Medikamenten führen und zu schweren lebensbedrohlichen Situationen führen.


Die höheren Kosten der Geräte werden als hemmender Faktor für das Wachstum des Marktes für intelligente Medizinprodukte angesehen. Die Entwicklungsländer oder die Länder, die derzeit mit Wirtschaftskrisen konfrontiert sind, haben Schwierigkeiten, solche Geräte zu kaufen. Das Medizinprodukt zur Erkennung von Ischämie wird auf rund 49.000 USD geschätzt.


Herausforderungen:


Da diese intelligenten medizinischen Geräte das Internet nutzen, nimmt das Auftreten von Datenschutzverletzungen zu. Das Risiko von finanziellen Verlusten und privaten Informationen sowie Identitätsdiebstahl wurden als große Herausforderungen im Zusammenhang mit der Branche für intelligente Medizinprodukte angesehen.


Die Geräte, die sich nicht in die aktualisierte Software integrieren lassen. Aufgrund der mangelnden Interoperabilität zwischen den verschiedenen Plattformen und Compliance-Vorschriften wird auf dem Markt für intelligente Medizinprodukte als große Herausforderung angesehen.


Analyse des kumulativen Wachstums:


Die wachsenden Krankheiten und ansteckenden Virusinfektionen auf der ganzen Welt haben die Nachfrage nach dem Diagnose- und Überwachungssegment in der Branche für intelligente Medizinprodukte stimuliert. Die steigende Nachfrage nach Fernüberwachungsgeräten aufgrund der weit verbreiteten Pandemien wird auch als bedeutender wachstumsfördernder Faktor auf dem Markt für intelligente Medizinprodukte angesehen.


Die Nachfrage nach kontinuierlichen Glukosemonitoren hat in letzter Zeit aufgrund der zunehmenden Inzidenz von Typ-2-Diabetes zugenommen. Das Gerät hilft bei der kontinuierlichen Überwachung der Patienten und bei der effektiven Speicherung von Echtzeitinformationen. Darüber hinaus ermöglichen die Geräte den Patienten eine bessere Kontrolle über ihren Zustand und erhöhen dadurch die allgemeine Lebensqualität und Behandlung.


Geräte wie kontinuierliche Glukosemonitore (CGMs) liefern beispielsweise unschätzbare Daten, die Einblicke in diabetische Symptome und epidemiologische Trends bieten, es Gesundheitsdienstleistern ermöglichen, Patienten in Echtzeit zu überwachen, und Menschen mit Diabetes im Allgemeinen mehr Kontrolle über ihre Lebensqualität geben Behandlung.


Analyse der Wertschöpfungskette:


Intelligente medizinische Geräte werden intensiv für Patienten im Rollstuhl und für die geriatrische Bevölkerung eingesetzt. Die von der Regierung aufgrund von Pandemien und dem Mangel an geeigneten Transportmöglichkeiten auferlegten Beschränkungen haben den Patienten den Zugang zu medizinischen Leistungen eingeschränkt. Daher wird erwartet, dass das Segment der häuslichen Pflege des Marktes für intelligente Medizinprodukte bis zum Jahr 2027 eine jährliche Wachstumsrate von 11,4% prognostizieren wird. Das Aufkommen von Technologien wie Miniaturisierung und drahtloser Konnektivität hat die Flexibilität dieser intelligenten medizinischen Geräte erhöht. Der zunehmende Trend zu Aktivitätsüberwachungsgeräten, Smartwatches, tragbaren Patches und Stoffen hat das Gesamtwachstum des Marktes für intelligente Medizinprodukte erhöht. Darüber hinaus treiben die Geräte, die Asthmaanfälle weit im Voraus erkennen können, das Gesamtwachstum des Marktes voran.


Segment-Übersicht:


Basierend auf dem Produkttyp:



  • Diagnose- und Überwachungsgeräte

  • Therapeutisches Gerät

  • Prävention von Verletzungen

  • Rehabilitationsgerät


Basierend auf Technologie:



  • Auf Frühling basiert

  • Motorisch angetrieben

  • Rotationspumpe

  • Batterie erweitern

  • Druckbeaufschlagtes Gas

  • Zusammenklappbarer Behälter

  • Andere


Basierend auf Modalität:



  • Tragbar

  • tragbar


Basierend auf Vertriebskanal:



  • Online

  • Offline


Basierend auf dem Endbenutzer:



  • Krankenhäuser

  • Clinics

  • Labor für Diagnostik

  • Einstellungen für häusliche Pflege


Regionale Analyse:


Es wird erwartet, dass Nordamerika mit erheblicher CAGR wachsen wird, da die Region in letzter Zeit immer mehr chronische Krankheiten aufweist. Darüber hinaus stimulieren die aufstrebenden kleinen und mittleren Unternehmen und führenden Marktteilnehmer in der Region das Gesamtwachstum des Marktes für intelligente Medizinprodukte. Insbesondere der Einsatz von Epokrates, Medscape, medical wird in der Region von Medizinern intensiv genutzt, um Zeit zu sparen und die Diagnoseprozesse zu beschleunigen. Solche Geräte haben auch dazu beigetragen, Krankenhausbesuche zu reduzieren und Ressourcen zu besteuern.


Andererseits wird erwartet, dass die Länder im asiatisch-pazifischen Raum aufgrund der wirtschaftlichen Lage und des höheren verfügbaren Einkommens auch ein exponentielles Wachstum aufweisen werden. Die aufkommenden neuartigen Technologien auf dem Markt für intelligente Medizinprodukte stimulieren auch das Gesamtwachstum. Darüber hinaus fördert die staatliche Unterstützung bei der Früherkennung von Diabetes und eine weitere Diagnose in den frühen Stadien das Gesamtwachstum der Branche für intelligente Medizinprodukte.


Wettbewerbslandschaft:



  • Abbott Laboratorien

  • Apple Inc.

  • Dexcom, Inc.

  • Everist Genomik

  • F.Hoffmann-La Roche AG

  • Fitbit, Inc.

  • Johnson & Johnson

  • Medtronic plc.


  • Report Scope:
    Report Attribute/Metric Details
      Market Size   2027: USD 23.50 Billion
      CAGR   23.5% (2020-2027)
      Base Year   2019
      Forecast Period   2020-2027
      Historical Data   2018
      Forecast Units   Value (USD Billion)
      Report Coverage   Revenue Forecast, Competitive Landscape, Growth Factors, and Trends
      Segments Covered   By Type, By Technology By Application and By End-Use
      Geographies Covered   North America, Europe, Asia-Pacific, and Rest of the World (RoW)
      Key Vendors   Becton Dickinson and Company, Johnson & Johnson Services, Inc., F. Hoffmann-La Roche Ltd., Amgen, Inc., Unilife Corporation, Debiotech S.A., SteadyMed Therapeutics, Inc., Insulet Corporation, Enable Injections, Sensile Medical AG, West Pharmaceutical Services, Inc., and CeQur SA
      Key Market Opportunities   The conversion of commercialized patient-centric biologics from intravenous infusion to subcutaneous injection.
      Key Market Drivers

  • High emphasis on self-administration of biologics
  • Inclination towards adoption of single-use Smart Medical Devices


  • Speak to Analyst Ask for Customization

    Frequently Asked Questions (FAQ) :

    The types included in smart medical devices market are Off-body (belt clip), On-body (adhesive patch), and Hand-held.

    The report on smart medical devices market includes the motor-driven, spring-based, expanding battery, rotary pump, collapsible reservoir, pressurized gas, and others.

    The smart medical devices market report includes segments like infectious diseases, diabetes, oncology, cardiovascular diseases, auto-immune disorders, and others.

    The end users of smart medical devices market are a hospital, clinic, home care settings, ambulatory surgery centers, and others.

    The players involved in the smart medical devices market are Johnson & Johnson Services, Inc., Becton Dickinson and Company, Amgen, Inc., F. Hoffmann-La Roche Ltd., Debiotech S.A., SteadyMed Therapeutics, Inc., Unilife Corporation, Enable Injections, Insulet Corporation, West Pharmaceutical Services, Inc., Sensile Medical AG, and CeQur SA.