Wine Market Research Report - Forecast till 2027

Weinmarktforschungsbericht nach Typ (Rotwein, Weißwein, Roséwein, Sekt und andere), Verpackungsart (Flaschen und Dosen), Vertriebskanal (Gastronomie und Einzelhandel (Supermärkte und Verbrauchermärkte, Fachgeschäfte und andere) und Region (Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik und Rest der World) - Prognose bis 2027

ID: MRFR/F-B & N/1124-HCR | August 2022 | Region: Global | 150 Pages         

TABLE OF CONTENTS 1.

1 EXECUTIVE SUMMARY

1.1. Market Attractiveness Analysis

1.1.1. Global Wine Market, by Type

1.1.2. Global Wine Market, by Packaging Type

1.1.3. Global Wine Market, by Distribution Channel

1.1.4. Global Wine Market, by Region

2. MARKET INTRODUCTION

2.1. Definition

2.2. Scope of the Study

2.3. Market Structure

2.4. Key Buying Criteria

2.5. Macro Factor Indicator Analysis

3. RESEARCH METHODOLOGY

3.1. Research Process

3.2. Primary Research

3.3. Secondary Research

3.4. Market Size Estimation

3.5. Forecast Model

3.6. List of Assumptions

4. MARKET DYNAMICS

4.1. Introduction

4.2. Drivers

4.3. Restraints

4.4. Opportunities

4.5. Challenges

5. MARKET FACTOR ANALYSIS

5.1. Value Chain Analysis

5.2. Supply Chain Analysis

5.3. Porter’s Five Forces Model

5.3.1. Bargaining Power of Suppliers

5.3.2. Bargaining Power of Buyers

5.3.3. Threat of New Entrants

5.3.4. Threat of Substitutes

5.3.5. Intensity of Rivalry

6. GLOBAL WINE MARKET, BY TYPE

6.1. Introduction

6.2. Red Wine

6.2.1. Red Wine: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

6.3. White Wine

6.3.1. White Wine: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

6.4. Rosé Wine

6.4.1. Rosé Wine: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

6.5. Sparkling Wine

6.5.1. Sparkling Wine: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

6.6. Others

6.6.1. Others: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

7. GLOBAL WINE MARKET, BY PACKAGING TYPE

7.1. Introduction

7.2. Bottles

7.2.1. Bottles: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

7.3. Cans

7.3.1. Cans: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

8. GLOBAL WINE MARKET, BY DISTRIBUTION CHANNEL

8.1. Introduction

8.2. Food Service

7.2.1. Food Service: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

8.3. Retail

8.3.1. Supermarkets & Hypermarkets

8.3.1.1. Supermarkets & Hypermarkets: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

8.3.2. Specialty Stores

8.3.2.1. Specialty Stores: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

8.3.3. Others

8.3.3.1. Others: Market Estimates & Forecast, by Region/Country, 2020–2027

9. GLOBAL WINE MARKET, BY REGION

9.1. Introduction

9.2. North America

9.2.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.2.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.2.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.2.4. Market Estimates & Forecast, by Country, 2020–2027

9.2.5. US

9.2.5.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.2.5.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.2.5.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.2.6. Canada

9.2.6.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.2.6.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.2.6.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.2.7. Mexico 9.2.7.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.2.7.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.2.7.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3. Europe

9.3.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3.4. Market Estimates & Forecast, by Country, 2020–2027

9.3.5. Germany

9.3.5.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.5.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.5.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3.6. UK

9.3.6.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.6.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.6.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3.7. France

9.3.7.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.7.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.7.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3.8. Spain 9.3.8.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.8.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.8.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3.9. Italy

9.3.9.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.9.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.9.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.3.10. Rest of Europe

9.3.10.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.3.10.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.3.10.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.4. Asia-Pacific 9.4.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.4.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.4.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.4.4. Market Estimates & Forecast, by Country, 2020–2027

9.4.5. China

9.4.5.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.4.5.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.4.5.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.4.6. Japan

9.4.6.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.4.6.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.4.6.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.4.7. India

9.4.7.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.4.7.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.4.7.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.4.8. Australia & New Zealand

9.4.8.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.4.8.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.4.8.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.4.9. Rest of Asia-Pacific

9.4.9.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.4.9.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.4.9.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.5. Rest of the World 9.5.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.5.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.5.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.5.4. Market Estimates & Forecast, by Region, 2020–2027

9.5.5. South America

9.5.5.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.5.5.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.5.5.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.5.6. Middle East

9.5.6.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.5.6.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.5.6.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

9.5.7. Africa

9.5.7.1. Market Estimates & Forecast, by Type, 2020–2027

9.5.7.2. Market Estimates & Forecast, by Packaging Type, 2020–2027

9.5.7.3. Market Estimates & Forecast, by Distribution Channel, 2020–2027

10. COMPETITIVE LANDSCAPE

10.1. Introduction

10.2. Competitive Benchmarking

10.3. Development Share Analysis

10.4. Key Developments & Growth Strategies

11. COMPANY PROFILES

11.1. Accolade Wines

11.1.1. Company Overview

11.1.2. Financial Overview

11.1.3. Products Offered

11.1.4. Key Developments

11.1.5. SWOT Analysis

11.1.6. Key Strategies

11.2. Amvyx SA

11.2.1. Company Overview

11.2.2. Financial Overview

11.2.3. Products Offered

11.2.4. Key Developments

11.2.5. SWOT Analysis

11.2.6. Key Strategies

11.3. Bacardi Limited

11.3.1. Company Overview

11.3.2. Financial Overview

11.3.3. Products Offered

11.3.4. Key Developments

11.3.5. SWOT Analysis

11.3.6. Key Strategies

11.4. Gruppo Campari

11.4.1. Company Overview

11.4.2. Financial Overview 1

1.4.3. Products Offered

11.4.4. Key Developments

11.4.5. SWOT Analysis

11.4.6. Key Strategies

11.5. Castel Group

11.5.1. Company Overview

11.5.2. Financial Overview

11.5.3. Products Offered

11.5.4. Key Developments

11.5.5. SWOT Analysis

11.5.6. Key Strategies

11.6. Compagnia Del Vino SRL

11.6.1. Company Overview

11.6.2. Financial Overview

11.6.3. Products Offered

11.6.4. Key Developments

11.6.5. SWOT Analysis

11.6.6. Key Strategies

11.7. Treasury Wine Estates

11.7.1. Company Overview

11.7.2. Financial Overview

11.7.3. Products Offered

11.7.4. Key Developments

11.7.5. SWOT Analysis

11.7.6. Key Strategies

11.8. Pernod Ricard

11.8.1. Company Overview

11.8.2. Financial Overview

11.8.3. Products Offered

11.8.4. Key Developments

11.8.5. SWOT Analysis

11.8.6. Key Strategies

11.9. The Wine Group

11.9.1. Company Overview

11.9.2. Financial Overview

11.9.3. Products Offered

11.9.4. Key Developments

11.9.5. SWOT Analysis

11.9.6. Key Strategies

11.10. Constellation Brands

11.10.1. Company Overview

11.10.2. Financial Overview

11.10.3. Products Offered

11.10.4. Key Developments

11.10.5. SWOT Analysis

11.10.6. Key Strategies

11.11. Caviro

11.11.1. Company Overview

11.11.2. Financial Overview

11.11.3. Products Offered

11.11.4. Key Developments

11.11.5. SWOT Analysis

11.11.6. Key Strategies

11.12. Viña Concha y Toro S.A.

11.12.1. Company Overview

11.12.2. Financial Overview

11.12.3. Products Offered

11.12.4. Key Developments

11.12.5. SWOT Analysis

11.12.6. Key Strategies

11.13. E & J Gallo Winery

11.13.1. Company Overview

11.13.2. Financial Overview

11.13.3. Products Offered

11.13.4. Key Developments

11.13.5. SWOT Analysis

11.13.6. Key Strategies

11.14. Grupo Peñaflor S.A.

11.14.1. Company Overview

11.14.2. Financial Overview

11.14.3. Products Offered

11.14.4. Key Developments

11.14.5. SWOT Analysis

11.14.6. Key Strategies

11.15. Diageo plc

11.15.1. Company Overview

11.15.2. Financial Overview

11.15.3. Products Offered

11.15.4. Key Developments

11.15.5. SWOT Analysis

11.15.6. Key Strategies

12. APPENDIX

12.1. General Sources & References

12.2. List of Abbreviation  

List of Tables

TABLE 1 Global Wine Market, by Region, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 2 Global Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 3 Global Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 4 Global Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 5 North America: Wine Market, by Country, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 6 North America: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 7 North America: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 8 North America: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 9 US: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 10 US: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 11 US: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 12 Canada: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 13 Canada: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 14 Canada: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 15 Mexico: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 16 Mexico: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 17 Mexico: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 18 Europe: Wine Market, by Country, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 19 Europe: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 20 Europe: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 21 Europe: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 22 Germany: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 23 Germany: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 24 Germany: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 25 France: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 26 France: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 27 France: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 28 Italy: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 29 Italy: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 30 Italy: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 31 Spain: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 32 Spain: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 33 Spain: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 34 UK: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 35 UK: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 36 UK: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 37 Rest of Europe: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 38 Rest of Europe: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 39 Rest of Europe: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 40 Asia-Pacific: Wine Market, by Country, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 41 Asia-Pacific: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 42 Asia-Pacific: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 43 Asia-Pacific: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 44 China: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 45 China: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 46 China: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 47 India: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 48 India: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 49 India: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 50 Japan: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 51 Japan: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 52 Japan: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 53 Rest of Asia-Pacific: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 54 Rest of Asia-Pacific: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 55 Rest of Asia-Pacific: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 56 Rest of the World (RoW): Wine Market, by Country, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 57 Rest of the World (RoW): Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 58 Rest of the World (RoW): Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 59 Rest of the World (RoW): Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 60 South America: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 61 South America: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 62 South America: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 63 Middle East: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 64 Middle East: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 65 Middle East: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 66 Africa: Wine Market, by Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 67 Africa: Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (USD Million)

TABLE 68 Africa: Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (USD Million)

LIST OF FIGURES

FIGURE 1 Global Wine Market Segmentation

FIGURE 2 Forecast Research Methodology

FIGURE 3 Five Forces Analysis of the Global Wine Market

FIGURE 4 Value Chain of the Global Wine Market

FIGURE 5 Share of the Global Wine Market in 2020, by Country (%)

FIGURE 6 Global Wine Market, by Region, 2020–2027,

FIGURE 7 Global Wine Market Size, by Type, 2020

FIGURE 8 Share of the Global Wine Market, by Type, 2020–2027 (%)

FIGURE 9 Global Wine Market Size, by Packaging Type, 2020

FIGURE 10 Share of the Global Wine Market, by Packaging Type, 2020–2027 (%)

FIGURE 11 Global Wine Market Size, by Distribution Channel, 2020

FIGURE 12 Share of the Global Wine Market, by Distribution Channel, 2020–2027 (%)

Weinmarkt

Der Weinmarkt wird voraussichtlich eine jährliche Wachstumsrate von 5,95% verzeichnen und bis Ende 2027 444 Milliarden US-Dollar erreichen. Die hohe Nachfrage nach einem bedeutenden Platz der Spirituosenkäufer mit einer Altersgruppe von neunzehn bis fünfundzwanzig Jahren ist einer der wichtigsten Treiber, die sich je nach interessanten Details auf den Wein auswirken.

セグメンテーション

タイプ別 Red Wine White Wine Rosé Wine Sparkling Wine Others
By Packaging Type Bottles Cans
流通チャネル別 Food Service Retail
地域別 North America Europe Asia Pacific Rest Of The World

キープレーヤー

  • Accolade Wines (U.K)
  • Constellation Brands (U.K)
  • E & J. Gallo Winery (U.S.)
  • Shanghai Torres Wine Trading Co. Ltd. (China)
  • Treasury Wine Estates (Australia)
  • Vina Concha y Toro (Chile)
  • Distell Group Limited (South Africa)

運転手

  • Several Health Benefits
Speak to Analyst Request a Free Sample

Überblick über den Weinmarkt:


Der Weinmarkt wird voraussichtlich eine jährliche Wachstumsrate von 5,95% verzeichnen und bis Ende 2027 444 Milliarden US-Dollar erreichen. Die hohe Nachfrage nach einem bedeutenden Platz der Spirituosenkäufer mit einer Altersgruppe von neunzehn bis fünfundzwanzig Jahren ist einer der wichtigsten Treiber, die sich je nach interessanten Details auf den Wein auswirken. Ein Unternehmen, das eine beträchtliche Autorität in Marktberichten vertritt, die unter anderem mit dem Bereich Lebensmittel, Getränke und Ernährung identifiziert wurden.


Die Schaffung einer Wirtschaft und der Ausbau zusätzlicher Mittel wirken sich erheblich auf das Wachstum des Küstenweinmarktes aus. Das erweiterte Interesse an Premium-Spirituosen treibt ebenfalls den Weinmarkt an. Die Zugänglichkeit verschiedener Weinsorten unterstützt die Entwicklung des Weinmarktes. Darüber hinaus hat ein hohes Rampenlicht auf innovative Arbeit zu Entwicklungen bei Weinsortimenten geführt, indem verschiedene Wege in Bezug auf neuartige Aromen erkundet wurden, was den Weinanteil in der Küstenweinindustrie zusätzlich erhöht hat. Die Entwicklung der Reifungsinteraktion und die Einbeziehung verschiedener Elemente für die Weinherstellung haben zum Versand verschiedener Weinprodukte geführt. Dies hat zu höheren Weinangeboten auf der ganzen Welt geführt.


Die Entwicklung der Achtsamkeit, die mit Weinartikeldaten bei Kunden in Büchern und Online-Medien identifiziert wurde, hat Weingeschäfte in der Tat auf der ganzen Welt aufrechterhalten. Die Bedeutung des Weins wird zusätzlich durch Wein, die Reisebranche und ungewöhnliche Projekte, die sich auf die Einführung von Weinregionen und Sortimentsweinen mit dem realen und klaren Anfang konzentrieren, bestätigt. In den neuen Jahren hat sich die Weinnutzung weiterentwickelt, was zu mehr Käuferbewegungen hin zu größeren Weinen im Gegensatz zu herkömmlichen Weinen geführt hat. Die Weinnutzung hat in den konventionellen Weinbauländern einen unaufhörlichen Rückgang verzeichnet. Dies hat zahlreiche Anbieter gezwungen, auf frischere Elemente für die Weinherstellung umzusteigen. Die Allgegenwart von Weinen gehört eher zu den bekannten Anfangssorten und teuren Qualitätsweinen, was eine Gefahr für die Verwendung von selbst angebauten, kostengünstigeren Weinen darstellt. Das Entstehungsvolumen von einheimischem Wein ist nahezu höher, dessen Nachfrage in außergewöhnlicher Weise durch die Verlagerung der Käufer auf Premiumweine beeinflusst wird.


Covid-19-Analyse


Seit sich die COVID-19-Infektion ab Dezember 2019 überall verbreitet hat, hat sich die Krankheit in so ziemlich jedem Land der Welt ausgebreitet. Die Weltgesundheitsorganisation hat sie zu einer allgemeinen Wohlfühlkrise erklärt. Die weltweiten Auswirkungen der Covid-Infektion 2019 (COVID-19) sind ab sofort spürbar und werden den Markt für fermentierten Wein im Jahr 2021 grundlegend beeinflussen. Das Aufflammen von COVID-19 hat aus einigen Blickwinkeln Konsequenzen begrüßt, ähnlich wie Fluganhebungen; Reiseboykotte und Isolate; Restaurants geschlossen; alle Gelegenheiten drinnen und draußen begrenzt; mehr als vierzig Nationen hochsensible Situation ausgeprägt; gigantische Lockerung des Produktionsnetzwerks; Finanzaustausch Instabilität; sinkende Geschäftssicherheit, Entwicklung von Raserei in der Bevölkerung und Verwundbarkeit in Bezug auf die Zukunft. Es hat auch den Wert des Weinmarktes in hohem Maße beeinflusst.


Dynamik des Marktes


Treiber


Der

Weinmarkt wird im Wesentlichen durch den Aufstieg der Bevölkerung bestimmt, die Wein verschlingt, und darüber nachzudenken ist alles andere als eine Methode der sozialen Anerkennung. Die Veränderung der Lebensweise und steigende Löhne unter den Käufern befeuern den weltweiten Aragonien-Weinmarkt. Ungeachtet dessen beschränken steigende Weinkosten aufgrund hoher Herstellungskosten wie die Kosten für Weingläser auf dem Weltmarkt den weltweiten Weinmarkt. Wein wird hauptsächlich in bestimmten Gebieten der Bevölkerung verbrannt, da jedes Segment die Kosten für Wein nicht tragen kann. Steigende staatliche Regeln und Richtlinien sowie die Belastung durch Bewertungen behindern auch die Ausweitung des weltweiten Weinmarktes.


Herausforderungen


Eine Umweltveränderung ist ein wichtiger Test für diesen frischen Marktwein. Aufgrund der Umweltveränderungen kann der Wein verdorben werden. Während das Weingeschäft größtenteils äußerst proaktiv mit Umweltveränderungen umgegangen ist, vom Fangen von Reifungskohlenstoff bis hin zum Testen neuer Sortimente, ist dies endlich ein politisches Thema. Leider gibt es nicht viele Anzeichen dafür, dass die Verwaltungen dieses Thema so angemessen betrachten, wie sie sollten.


Chancen


Die

Verbesserung des versierten Weins hat die Kapazitätsverfahren vorangetrieben, die den Wein vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, und machbare Temperaturen können einkommensstarke offene Türen schaffen, um wichtige Teile der Ausschau zu halten. Es wird als effektive Gelegenheit für den globalen Weinmarkt angesehen, sein Wachstum in den geschätztenZeitrahmen.


Fesseln


Die hohen Kosten für verschiedene Weinsorten sind ein zentraler Punkt, der die Entwicklung des globalen Weinmarktes über den geschätzten Zeitraum einschränkt. Eine übermäßige Verwendung von Wein kann hin und wieder zu Fixierung und einigen Wohlfühlproblemen führen, zum Beispiel Spucken und Magenschmerzen. Daher ist die Weinindustrie mit dieser Zurückhaltung konfrontiert, die zu einer langsamen Entwicklung dieses Marktes führt.


Analyse des kumulativen Wachstums


Der Weinmarkt entwickelt sich in den letzten Jahren schneller mit großzügigen Entwicklungsraten und es wird davon ausgegangen, dass sich der Markt im geschätzten Zeitraum, beispielsweise 2020 bis 2027, vollständig füllen wird. Der Weinmarktbericht gibt eine umfassende Einschätzung des Marktes für den prognostizierten Zeitraum 2018—2027. Der Market for Wine Report beinhaltet verschiedene Teile auch eine Untersuchung der Muster und Faktoren, die bei der Suche einen wesentlichen Teil einnehmen.


Segment-Übersicht


Nach Typ


Je nach Typ wurde der globale Weinmarkt in glänzenden Wein und stillen Wein unterteilt. Dennoch wurde Wein weiter in Roséwein, Rotwein und Weißwein unterteilt. Dennoch wird Wein aufgrund seiner einfachen Unterbringung und seines Ruhms bei den Käufern als auffälliges Stück der Weinindustrie eingestuft.


Nach Vertriebskanal


Was

einen Vertriebskanal betrifft, kann der weltweite Weinmarkt in einen Online-Vertriebskanal für Wein und einen getrennten Aneignungskanal für Wein unterteilt werden. Der getrennte Vertriebskanal von Wein kann weiter unterteilt werden in Gemischtwarenläden und Verbrauchermärkte, Claim to Fame Stores und Quotens-und-Ends-Läden. Es wird erwartet, dass der Online-Transportkanal für Wein während des Zeitrahmens aufgrund steigender Webbüros, einfacher Unterkünfte und der Präsenz unzähliger Marken schnell wachsen wird.


Nach Region


In

Bezug auf die Region kann der globale Weinmarkt in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, den Nahen Osten und Afrika sowie Lateinamerika unterteilt werden. Nordamerika und Europa werden aufgrund der zunehmenden Traubenbildung in diesen Gebieten darauf angewiesen, einen erheblichen Teil des Weinmarktes zu halten. Aufgrund der Ausweitung der Traubenentwicklung und der modernisierten Zubereitungsstrategien wird erwartet, dass die USA den Weinmarkt eher früher als später regieren werden. In jedem Fall wird sich der asiatisch-pazifische Raum, zu dem China, Indien und Japan gehören, aufgrund der steigenden Zahl von Einzelhandelsorganisationen für Wein in der Region wahrscheinlich schnell ausdehnen.


Regionale Analyse


Der Weinmarkt ist in Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum und den Rest der Welt fragmentiert. In der gesamten Region wird bewertet, dass Europa die erhebliche Markterstreckung im Zeitraum 2017 darstellt. Es wird geschätzt, dass der Distrikt während der gesamten geschätzten Zeit von 2017-2022 seine Stärke beibehält. Großbritannien und Deutschland sind die wichtigsten Nationen für den Weinbrand in Europa. Die Präsenz wichtiger Produzenten in den europäischen Ländern wird als eine der wichtigsten Erklärungen für die steigende Entwicklung des Weins angesehen. Darüber hinaus konzentrieren sich wichtige Hersteller auf die Verbesserung neuer Artikel, die damit die Weingeschäfte in Europa erhöht. Wie dem auch sei, der asiatisch-pazifische Bezirk muss sich während der Messzeit 2017-2022 mit einer hohen Entwicklungsrate ausdehnen. China und Indien machen insgesamt die Hälfte des allgemeinen asiatisch-pazifischen Marktes aus. Die Entwicklung des asiatisch-pazifischen Distrikts wird voraussichtlich von der wachsenden Jugendbevölkerung in Kombination mit der Expansion vorangetrieben.


Die wichtigsten Marktteilnehmer


Die Hauptakteure des globalen Weinmarktes:



  • Accolade Wines (Großbritannien)

  • Constellation Brands (Großbritannien)

  • E & J. Gallo Winery (USA)

  • Shanghai Torres Weinhandel Co. Ltd. (China)

  • Weingüter Treasury (Australien)

  • Vina Concha y Toro (Chile)

  • Distell Group Limited (Südafrika)


Aktuelle Entwicklungen


30. Januar 2018 — Serafino-Weine und Vigena-Wein



Speak to Analyst Ask for Customization

Frequently Asked Questions (FAQ) :

The growing demand for wine among urban consumers in developing regions. Creating an economy and expanding extra cash significantly affect. Expanded interest in premium liquor.

The market is expected to exhibit a strong 5.95% CAGR over the forecast period from 2019 to 2027

The growing demand for wine among urban consumers in developing regions is a major driver for the global wine market.

North America is the dominant regional market, while Asia Pacific is expected to exhibit growth at the highest rate over the forecast period.

Key players in the market include Amvyx, Accolade Wines, and Gruppo Campari, among others.

wine market is expected to reach USD 444 billion by 2027.