Facility Management Market Research Report- Global Forecast to 2030

Globale Facility Management-Marktinformationen, nach Endbenutzern (Immobilien, Bildung, Regierung, Einzelhandel, Gesundheitswesen), nach Service (Projektmanagement, Bestandsmanagement, Betriebsmanagement), nach Bereitstellung (Cloud, On-Premise) - Prognose 2030

ID: MRFR/ICT/1670-HCR | August 2022 | Region: Global | 100 Pages         

1. Executive Summary

2. Research Methodology

2.1. Scope of the study

2.1.1. Definition

2.1.2. Research Objective

2.1.3. Assumptions

2.1.4. Limitations

2.2. Research Process

2.2.1. Primary Research

2.2.2. Secondary Research

2.3. Market size Estimation

2.4. Forecast Model

3. Market Dynamics

3.1. Market Drivers

3.2. Market Inhibitors

3.3. Supply/Value Chain Analysis or Market Ecosystem

3.4. Porter’s Five Forces Analysis

4. Facility Management Market, by Services

4.1. Introduction

4.2. Project Management

4.3. Inventory Management

4.4 Maintenance Management

4.5 Operation Management

4.6 Others

5. Facility Management Display Market, by Deployment

5.1. Introduction

5.2. On-Premise

5.3 Cloud

6. Facility Management Display Market, By End-User

6.1. Introduction

6.2. Healthcare

6.3. Education

6.4. Retail

6.5. Manufacturing

6.6. Real Estate

6.7. BFSI

6.8. Government

6.9. IT & Telecom

6.10. Others

7. Regional Market Analysis

7.1. Introduction

7.2. North America

7.2.1. U.S.

7.2.2. Canada

7.2.3. Mexico

7.3. Europe

7.3.1. U.K.

7.3.2. France

7.3.3. Germany

7.3.4. Rest of Europe

7.4. Asia-Pacific

7.4.1. China

7.4.2. Japan

7.4.3. India

7.4.4. South Korea

7.4.5. Rest of Asia-Pacific

7.5. Middle East & Africa

8. Competition Analysis

8.1. Introduction

8.2. Competitive Scenario

8.2.1. Market Share Analysis

8.2.2. Market Development Analysis

8.2.3. Product/Service Benchmarking

8.3. IBM Corporation (U.S.)

8.3.1. Overview

8.3.2. Product/Service Offering

8.3.3. Strategy

8.4. Oracle Corporation (U.S.)

8.4.1. Overview

8.4.2. Product/Service Offering

8.4.3. Strategy

8.5. SAP SE (Germany)

8.5.1. Overview

8.5.2. Product/Service Offering

8.5.3. Strategy

8.6. EMCOR group, Inc. (U.S.)

8.6.1. Overview

8.6.2. Product/Service Offering

8.6.3. Strategy

8.7. Aramark Corporation (U.S.)

8.7.1. Overview

8.7.2. Product/Service Offering

8.7.3. Strategy

8.8. FM System, Inc. (U.S.)

8.8.1. Overview

8.8.2. Product/Service Offering

8.8.3. Strategy

8.9. CA Technologies, Inc. (U.S.)

8.9.1. Overview

8.9.2. Product/Service Offering

8.9.3. Strategy

8.10. Accruent, LLC (U.S.)

8.10.1. Overview

8.10.2. Product/Service Offering

8.10.3. Strategy

8.11. Interserve Plc. (UK)

8.11.1. Overview

8.11.2. Product/Service Offering

8.11.3. Strategy

8.12. Trimble, Inc. (U.S.)

8.12.1. Overview

8.12.2. Product/Service Offering

8.12.3. Strategy

LIST OF TABLES
TABLE 1 GLOBAL FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY SERVICES

TABLE 2 GLOBAL FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 3 GLOBAL FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 4 GLOBAL FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY REGIONS

TABLE 5 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 6 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 7 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 8 U.S. FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 9 U.S. FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 10 U.S. FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 11 CANADA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 1 2 CANADA FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 13 CANADA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 14 EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY COUNTRY

TABLE 15 EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 1 6 EUROPE FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 17 EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 18 GERMANY FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 1 9 GERMANY FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 20 GERMANY FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 21 FRANCE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 22 FRANCE FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 23 FRANCE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 24 U.K. FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 25 UK FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 26 U.K. FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 27 REST OF EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 28 REST OF EUROPE FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 29 REST OF EUROPE FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY END-USER

TABLE 30 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY COUNTRY

TABLE 31 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES

TABLE 32 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 33 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

TABLE 34 MIDDLE EAST & AFRICA FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY SERVICES

TABLE 35 MIDDLE EAST & AFRICA FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT

TABLE 36 MIDDLE EAST & AFRICA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER

LIST OF FIGURES
FIGURE 1 RESEARCH PROCESS

FIGURE 2 GLOBAL FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET: BY SERVICES (%)

FIGURE 3 GLOBAL FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT (%)

FIGURE 4 GLOBAL FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET: BY END-USER (%)

FIGURE 5 GLOBAL FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET: BY REGION

FIGURE 6 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES (%)

FIGURE 7 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT (%)

FIGURE 8 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER (%)

FIGURE 9 NORTH AMERICA FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY COUNTRIES (%)

FIGURE 10 EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES (%)

FIGURE 11 EUROPE FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT (%)

FIGURE 12 EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER (%)

FIGURE 13 EUROPE FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY COUNTRIES (%)

FIGURE 14 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES (%)

FIGURE 15 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT (%)

FIGURE 16 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER (%)

FIGURE 17 ASIA-PACIFIC FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY COUNTRIES (%)

FIGURE 18 ROW FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY SERVICES (%)

FIGURE 19 ROW FACILITY MANAGEMENTMARKET, BY DEPLOYMENT (%)

FIGURE 20 ROW FACILITY MANAGEMENT DISPLAYMARKET, BY END-USER (%)

Facility Management-Markt

Der Facility Management-Markt wird voraussichtlich bis 2030 99,70 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer jährlichen Wachstumsrate von 10,2% entspricht

セグメンテーション

By End User Real Estate Education Government Retail Healthcare
By Service Project Management Inventory Management Operations Management
展開別 Cloud On Premise

キープレーヤー

  • IBM Corporation (U.S.)
  • Trimble Inc. (U.S.)
  • Accruent LLC (U.S.)
  • FM System Inc. (U.S.)
  • EMCOR Group Inc. (U.S.)
  • Oracle Corporation (U.S.)
  • SAP SE (Germany)
  • Aramark Corporation (U.S.)
  • CA Technologies Inc. (U.S.)
  • Interserve Plc. (UK)

運転手

  • The expanded spending on the infrastructural perspective can be referred to as one of the significant drivers for developing the FM market.
Speak to Analyst Request a Free Sample

Überblick über den Facility Management-Markt:


Das weltweite Marktwachstum für Facility Management wird sich im Zeitraum 2020-2030 voraussichtlich mit einer jährlichen Wachstumsrate von mehr als 10,2% entwickeln, was auf die steigende Auswahl an IoT, die Änderung des hierarchischen Aufbaus und der Arbeit der Führungskräfte sowie den Ausbau der machbare Grundlage.

Die Facility Management Market Trends sind der Weg zum Umgang mit verschiedenen Aufträgen und Aktivitäten eines Vereins und garantieren eine reibungslose Nützlichkeit des zusammengebauten Klimas. Es koordiniert Einzelpersonen, Punkte, Interaktionen und Innovationen und hilft dem Unternehmen, sich auf seine zentralen Fähigkeiten zu konzentrieren. Seine zentralen Fähigkeiten umfassen Korrespondenz, Klimaunterstützbarkeit, Konto und Geschäft, Initiativverfahren, Aktivität und Unterhalt; Projektieren der Führungskräfte, Eigentum des Vorstands und Innovation des Vorstands. Der Markt für Facility Management bietet, um genau zu sein, unterschiedliche Vorteile gegenüber Standardmethoden. Es ermöglicht finanziell versierte Arbeitszyklen innerhalb des Unternehmens, sorgt durch die Ausführung kluger IT-Frameworks für brillantes Arbeiten, integriert geschäftsbezogene Daten auf einer Stufe und gewährleistet die vollständige Konformität eines Verbandes. Mit diesen Vorteilen können die Unternehmer Erfahrungen für ihre Büros analysieren und fundiertere Entscheidungen treffen. Der bedeutende Entwicklungsantrieb von Facility Management Market Growth verändert die Arbeitskultur im Verband, der ein effektives Amt für die Verwaltungen der Exekutive fordert. Zum Beispiel sind verschiedene Faktoren erforderlich, wie die Erweiterung des Cloud-Innovationsmarktes, die Entwicklung eines Musters zur Neubewertung der Aufgaben von Büroleitern, die Erweiterung von Geschäftsgrundstücken und die Entwicklung des Rampenlichts auf Gebäuderessourcen und -flächen, den Vorstandsrahmen eines Vereins, um das Büro voranzutreiben Board-Markt in der kommenden Zukunft. Wie dem auch sei, das Fehlen von Achtsamkeit und die zutiefst akzeptierte und angenehme konventionelle Methodik dürften die Entwicklung des Marktes der Facility Management-Branche in den Jahren 2016-2022 behindern.


Die Verbesserung der finanziellen Bedingungen in nichtindustriellen Ländern steigert das Interesse an neu bewerteten Facility Management-Marktverkäufen und unterstützt weltweit koordinierte Büros auf dem Markt der Vorstandsverwaltungen. Die Auswahl des koordinierten Büros, auf das sich die Verwaltungen der Exekutive kurzfristig verlassen, da die Aufmerksamkeit auf das eingetragene Büro steigt, von dem der Vorstand profitiert, und die grenzüberschreitende Präsenz des koordinierten Büros, der spezialisierten Genossenschaften der Führungskräfte, erweitert wird. Diese linienübergreifenden Konsolidierungen und Akquisitionen zusammen mit der erweiterten Kundenorganisation und der lokalen Inklusion stellten wichtige Marktopüren für koordinierte Büros der Fachgenossenschaften der Führungskräfte dar.


COVID-19-Analyse:
Das Interesse an Vereinbarungen und Verwaltungen von Bürovorständen ist aufgrund des Aufflammens von COVID-19 rückläufig. Die Schaffung und Versorgung mit Rohstoffen in verschiedenen Bereichen, einschließlich Transport, Montage und Land, ist massiv zurückgegangen, da die Geschäftsaufgaben in diesen Gebieten zurückgegangen sind. Dies führt dazu, dass das Interesse der Exekutive an den Vereinbarungen der Exekutive in diesen Bereichen sinkt. Die Vertreter sind aus Angst vor einer Pandemie nicht bereit, auch mit der Zugänglichkeit von Rohstoffen zu arbeiten. Mit der fortschreitenden Fortführung der Geschäftstätigkeit nach dem Lockdown wächst das Interesse von Ämtern, Vorstandsvereinbarungen und Verwaltungen aufgrund der Voraussetzung für ein Arbeitsumfeld der Führungskräfte in den Verbänden.


Marktdynamik:
Treiber:
Das wachsende Interesse an kompetentem Facility Management Marktvorteile aufgrund der sich ändernden Arbeitskultur der Verbände sind einer der zentralen Punkte, die das weltweite Büro, den Vorstandsmarkt, vorantreiben. Die Akzeptanz von Cloud-basierten Verwaltungen und das sich entwickelnde Muster der Neubewertung der Verwaltungen von Bürovorständen haben die Entwicklung des weltweiten Marktes für Büroleiter vorangetrieben.


Facility Management Market Players eröffnet neue offene Türen für Büros auf dem Markt für Führungskräfte weltweit. Das sich entwickelnde Rampenlicht auf BuildRessourcen und Raum, die Rahmenbedingungen des Verwaltungsrats durch Verbände, die Ausweitung der Anzahl der Geschäftsgrundstücke, das steigende Interesse an geringeren Betriebskosten, um mehr Klarheit und Interesse an den Zentrumsverwaltungen der Organisationen zu erhalten, sind ein Teil des zentralen Punktes, der die weltweites Büro der Führungskräfte Markt, um im geschätzten Zeitrahmen zu stärken.


Chancen
Der Outsourcing-Markt für Facility Management gewinnt weiter an Bedeutung. Verbände bewerten ihre Arbeitsmodelle, um die Wertschöpfung zu steigern. In jedem Fall untersuchen sie, bevor sie die Führungskräfte wieder für Außenstehende einsetzen, die geeignete Mischung aus Umarmung und Umdenken in Abhängigkeit von Kapazität, Kosten und Inklusion. Das Umdenken hat nun insgesamt zur Entwicklung des Office the Board-Marktes in einigen Regionen beigetragen, darunter Europa, der Nahe Osten und Nordamerika. Das Muster ist zu einem großen Teil auf den Anstieg zurückzuführen, der für erstklassige Begegnungen mit Arbeitsumgebungen und verringerte Arbeitskosten angestrebt wird. Der Aufstieg, der für seine Wiederaneignung bekannt ist, ist auf die gestiegenen Einrichtungskosten der internen Büroaufsichtsmannschaften zurückzuführen.

Einschränkungen:
Außergewöhnlich eingeführte konventionelle Praktiken und das Fehlen von Achtsamkeit wird wahrscheinlich die Entwicklung des weltweiten Marktes für Büroleiter behindern.

Die sich entwickelnde Zahl schlampiger Teile im weltweiten Büro, der Markt für Führungskräfte, die hohen Arbeitskosten, die zunehmende Wertrivalität und das Fehlen begabter Arbeitskräfte sind ein Teil des zentralen Punkts, der die Entwicklung des weltweites Büro im Board-Markt.


Herausforderungen: Die ERP-Programmierung (
Enterprise Resource Planning) steht in bedeutenderen Organisationen auf einer höheren Basis. Office the Board Arrangements können nicht als getrennte Vereinbarungen im Büro Advanced Engineering verwendet werden.

Sie müssen häufig in ERP-Frameworks integriert werden. Die Einbeziehung von Vereinbarungen von Büroleitern in ERP-Frameworks ist eine verwirrte Aufgabe, da die Kombination in verschiedenen Phasen erfolgt. Bedauerlicherweise stellen ERP-Phasen für Vererbungen die Arbeitsumgebung nicht als Wertstrom dar. Außerdem sind Unternehmen besorgt über die Umstellung auf ein Integrated Workplace Management System (IWMS), oder die Programmierung und der Beitritt von Computer Aided Facilities Management (CAFM) sind aufgrund der verwirrenden Höhepunkte der meisten Programmiervereinbarungen problematisch.


Kumulative Wachstumsanalyse:
Die erweiterten Ausgaben für die Infrastrukturperspektive können als einer der wichtigsten Treiber für die Entwicklung des FM-Marktes bezeichnet werden.

Außerdem sind das expandierende Zentrum für Fortschrittszyklen und Verbesserungen der Energieproduktivität die wichtigsten Impulse für die Verbesserung des offiziellen Board-Marktes.


Technologieanalyse:
Die sich entwickelnde Anforderung an das Amt des Vorstands, sich mit verschiedenen Kontrollen für konsistente Aufgaben eines Unternehmens zu befassen, um eine reibungslose Nützlichkeit des inneren Klimas zu gewährleisten, kann unterstützen den Ausbau des weltweiten Büros auf dem Markt für Führungskräfte. Es entwickelt den Nutzen des Büros des Vorstands für die vorteilhafte Kombination aus Spot, Einzelpersonen, Interaktion und Innovation, um Unternehmen dabei zu helfen, sich auf ihre wesentlichen Fähigkeiten zu konzentrieren.


Wie Klimamanagement, Initiativaktivität und Unterhalt, Geld und Geschäft, Projekt des Vorstands, Methodik, Korrespondenz, Eigentum der Führungskräfte und Innovation kann der Vorstand die Entwicklung des Weltmarktes von den Verwaltungsratsmarkt während des gesamten Prüfungszeitraums zu bedienen.


Segmentübersicht:
Nach Abteilung nach Service
Die Facility Management-Marktsegmente Dienstleistungen in den Vorstand, Projektleiter



Report Scope:
Report Attribute/Metric Details
  Market Size   2030: 99.70 billion
  CAGR   10.2% (2020-2030)
  Base Year   2019
  Forecast Period   2020-2030
  Historical Data   2018
  Forecast Units   Value (USD Million)
  Report Coverage   Revenue Forecast, Competitive Landscape, Growth Factors, and Trends
  Segments Covered   by Service, by Deployment
  Geographies Covered   North America, Europe, Asia-Pacific, and Rest of the World (RoW)
  Key Vendors   SAP SE (Germany), IBM Corporation (U.S.), EMCOR group, Inc. (U.S.), Oracle Corporation (U.S.), FM System, Inc. (U.S.), CA Technologies, Inc. (U.S.), Aramark Corporation (U.S.), Trimble, Inc. (U.S.) Interserve Plc. (UK), Accruent, LLC (U.S.)
  Key Market Opportunities   The outsourcing Facility Management Market keeps on expanding in prominence. Associations are assessing their working models to augment the worth creation.
  Key Market Drivers   The expanded spending on the infrastructural perspective can be referred to as one of the significant drivers for developing the FM market.


Speak to Analyst Ask for Customization

Frequently Asked Questions (FAQ) :

The global market of facility management can thrive at 10.2% from 2020 to 2030.

FM System, Inc. (U.S.), Accruent, LLC (U.S.), CA Technologies, Inc. (U.S.), and Interserve Plc. (UK) are some common names in the facility management market.

Project Management, maintenance management, inventory management, and operation management are services offered under facility management.

The changing work culture is creating the need for facility management, which can cause the facility management market growth to augment.

Healthcare, manufacturing, education, and retail are observed to actively deploy facility management solutions.

Venture Management, support the executives, stock administration, and activity the board are administrations offered under office the board.

Medical services, assembling, instruction, and retail are seen to convey office the board arrangements effectively.

The worldwide market of office executives can flourish at 13% from 2016 to 2022.